Samad

Was hast du vor dem Kartoffelkombinat gemacht?
In Afghanistan habe ich in der Landwirtschaft gearbeitet, aber ich musste fliehen. Ich lerne jeden Tag Deutsch. Ich helfe Fritz beim Drucken und Verkauf von T-Shirts.

Was ist deine Aufgabe im Kartoffelkombinat?
Seit dem 1. September mache ich eine Ausbildung als Gärtner im Kartoffelkombinat. Davor habe ich 3 Monate Praktikum gemacht und ein halbes Jahr im Gärtnerteam gearbeitet. Jetzt lerne ich alles, was ich wissen muss um ein Gärtner zu sein. Z. B. wie man den Boden bearbeitet und düngt, Beete anlegt und Jungpflanzen einpflanzt, Unkraut bekämpft und erntet. Besonders gerne arbeite ich mit dem Traktor, um den Boden zu fräsen. Es macht mir viel Spaß mit dem netten Team zusammen zu arbeiten.

Was machst du, wenn du nicht im Kartoffelkombinat arbeitest?
Ich lerne Deutsch, spiele Theater und mache Sport.

Was war dein ursprünglicher Berufswunsch?
Ich wollte immer in der Landwirtschaft arbeiten.

Was ist dein Lieblingsgemüse?
Ich mag sehr gerne Karotten und Gurken.

Zurück zum Team