Mitgärtnern-Pause

Am Sonntag wurde ein letztes Mal tüchtig gewerkelt und u.a die alten Beete hinter den Pflanztischen beim Gewächshaus hergerichtet. Pflanzen und Bäumchen wurden entfernt, denn diese Flächen sollen im nächsten Jahr voraussichtlich genutzt werden – ob mit Blüh- oder Kulturpflanzungen bleibt jedoch noch zu besprechen.

Nach getaner Arbeit fand dann mit einem großen Holzwurm-Feuer (vom Wurm befallenes Holz, dass wir nicht mehr verwenden konnten) unsere diesjährige Mitgärtnern-Saison ihren feurigen Abschluss. Lieben Dank an die tolle und großartige Unterstützung aller fleißigen Genoss*innen und Helfer*innen die den Unkrautwucherungen standhielten, den Erntemassen nicht auswichen und sich von Wind und Wetter nicht abschrecken ließen.

Wir freuen uns auf eine gute Mitgärtnern-Saison 2020 mit Euch! 

Und wen die Sehnsucht ganz arg packt, der/die kann natürlich gerne jederzeit nach Spielberg kommen, die frische Luft genießen, über die eigene Gärtnerei spazieren und der Natur beim Tun zuschauen.

Ein Gedanke zu „Mitgärtnern-Pause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.