Rückblick auf den Kinoabend „The green lie“

The Green Lie

Am (Grün!-)Donnerstag gab es mal wieder ein Kartoffelkino. Gezeigt wurde „The Green Lie“ von Werner Boote und Kathrin Hartmann.

Doch leider lief die Veranstaltung nicht ganz so ab, wie wir es vorbereitet hatten. Denn die angekündigte Gesprächsrunde mit Willi Pfaff (dem Gründer von VollCorner) und Daniel aus dem KK-Team fand nicht statt. Wir hatten uns schon sehr darauf gefreut, gemeinsam mit Boote, Hartmann und den anwesenden GenossInnen, VollCorner-KundInnen und -MitarbeiterInnen zu diskutieren. Stattdessen ging dies in der allgemeinen Promo-Moderation leider unter.

Wieder was gelernt …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.