Bataviasalat mit Kirschtomaten und Haselnüssen

Da wir diese Woche wirklich tollen Batavia geerntet haben, schickte uns Ariane ein passendes Rezept dazu – vielen Dank dafür!

Für 4 Portionen
– 150 g Champignons
– 1 rote Zwiebel
– 6 EL Rapsöl
– Salz
– Pfeffer
– 1 TL Senf
– 2 EL Apfelessig
– 2 EL Zitronensaft
– 2 EL Schnittlauch
– 2 EL Kerbel
– 1 Bataviasalat
– 30 g gehobelte Haselnüsse
– 200 g Kirschtomaten

Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln und in 2 EL heißem Öl andünsten. Pilze dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen.

Für die Kräutervinaigrette Senf mit Essig, Zitronensaft und dem restlichen Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter zugeben. Salat zerpflücken und mit dem Dressing vermischen. Haselnussplättchen in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Pilze und halbierte Tomaten auf dem Salat verteilen, mit Haselnussplättchen bestreuen.

Guten Appetit!