Apfel-Sellerie-Gratin

Zutaten (Menge je nach Lust und Laune):
Äpfel
Sellerie
Kartoffeln
Schlagsahne
Salz, Pfeffer

Äpfel (z.B. Braeburn), Sellerie und Kartoffeln in dünne Scheiben
schneiden (von jedem etwa gleich viel) und abwechselnd in eine
Auflaufform schichten.

Mit Schlagrahm aufgießen (die Scheiben sollten wie bei Kartoffelgratin
fast vollständig bedeckt sein) und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei
180°C in den Ofen, bis es oben braun wird (ca. 20-25min).

Eine kalorienreduzierte Variante könnte man wahrscheinlich auch mit Milch
machen, hab ich aber noch nie probiert 😉

Danke an Wibke für das Rezept!