Helene Sandulache

Aufsichtsrätin der Kartoffelkombinat eG und Anwältin

Was hast Du vor dem Kartoffelkombinat gemacht?
Ich habe Jura studiert, Sprachen gelernt, in Rumänien geheiratet, mich dann mit meinem Mann in München niedergelassen, habe Kinder gekriegt und daneben als Rechtsanwältin in meiner eigenen Kanzlei gearbeitet.

Was ist Deine Aufgabe im Kartoffelkombinat?
Ich werfe einen juristischen Blick auf die Dinge und Entwicklungen. Das kann die Sichtweisen erweitern.

Was machst Du, wenn Du nicht im Kartoffelkombinat arbeitest?
Noch immer arbeite ich als Rechtsanwältin in meiner eigenen Kanzlei, verbringe immer noch am liebsten die Zeit mit meiner Familie und wenn ich frei habe, mache ich Kunst, Kino und viel Sport.

Was war Dein ursprünglicher Berufswunsch?
Kindergärtnerin. Oder Grundschullehrerin.

Was ist Dein Lieblingsgemüse?
Rote Bete

Zurück zum Team