Selleriesalat

Zutaten:
1 ganze Sellerieknolle
1 Zwiebel, klein gehackt
Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker

Die Knolle etwas sauber bürsten, dann im ganzen in Essigwasser weich kochen. Schälen und dann in dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben, die gehackte Zwiebel dazu. Dann mit einer Marinade aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer und etwas Zucker vermischen und ne Weile durchziehen lassen.

Ein Butterbrot dazu und fertig ist eine kleine Mahlzeit.

Danke an Uschi für diese Schnellrezept!